top of page
  • AutorenbildSilvia Josten

Günstige e-Scooter kaufen mit Qualität: Egret Ey! Family


Egret e-scooter Trittbrett auf grauem Hintergrund in Nahaufnahme

Egret aus Hamburg hat auf einen Schlag vier neue e-Scooter-Modelle auf den Markt gebracht: die Egret Ey! Family powered by Yadea. Egret hat sich mit den e-Scooter-Profis von Yadea zusammengeschlossen und ihren Top-Modellen den Egret-Look verpasst. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: die besten, bezahlbarsten Premium e-Scooter auf dem deutschen Markt schon ab 679 €.


Die neuen günstigen e-Scooter überzeugen mit ihren elegant-minimalistischen Designs und innovativen Federsystemen. Alle vier Modelle sind mit Blinkern und Federung ausgestattet. Ey! 1, Ey! 2 und Ey! 3 nutzen eine Stoßdämpfertechnologie, die auch in der Luft- und Raumfahrtbranche verwendet wird und für ein besonders smoothes Fahrgefühl sorgt. Wir stellen die qualitativ hochwertigen, aber günstigen e-Scooter vor.


werbebanner Egret


grauer e-Scooter von schräg vorne auf weissem Hintergrund

Die Powermaschine: Egret Ey! 1

Leistungsstark, robust und innovativ - der Egret Ey! 1 kennt mit seinem ultrastarken Motor von 1.512 W, der X-treme Fahrstufe sowie einer Reichweite von 65 km (fast) keine Grenzen. Durch seine 10 Zoll großen Luftreifen und Anti-Schock Doppelfederung mit extra viel Bodenfreiheit ist er bestens für jedes Gelände geeignet und überwindet auch Schlaglöcher und Bordsteinübergänge problemlos. UVP 1.299 €





grauer e-Scooter von schräg vorne auf weissem Hintergrund

Das Multitalent: Der Egret Ey! 2

Ein Egret Allrounder für unter 1.000 Euro: Der Egret Ey! 2 macht dank seiner Power-Beschleunigung und Motorspitzenleistung von 1.188 W auch vor Steigungen keinen Halt. Durch die integrierte Anti-Schock Federung gleitet er beinahe und das auch über unebene Untergründe. Optimal für kurze bis mittlere Pendelstrecken ist dieser E-Scooter mit einem 48-Volt Akku, selbstabdichtenden 10 Zoll Luftreifen sowie einer Reichweite von bis zu 45 km ausgestattet. UVP 899 €





schwarz-grauer e-Scooter von schräg vorne auf weissem Hintergrund

Everybody’s Darling: Egret Ey! 3

Kompakt, innovativ, wendig - der Egret Ey! 3 ist mit 18 kg ein Leichtgewicht und ideale Begleiter im Alltag. Die 9 Zoll-Luftreifen machen ihn besonders agil und die Anti-Schock Doppelfederung sorgt für ein leichtes Fahrgefühl – auch auf unebenem Outdoorgelände oder Kopfsteinpflaster. Der Ey! 3 bietet mit 864 W, einem 36-Volt Akku, einer Reichweite von 30 km und den Sicherheits-Features Beleuchtung, Bremssystem und Blinker eine große Ausstattung zum kleinen Preis. UVP 679 €





schwarz-grauer e-Scooter von schräg vorne auf weissem Hintergrund

Der neue Klassiker: Egret Ey! 6

Der Egret Ey! 6 überzeugt mit classy Design mit komfortabler Frontfedergabel. Das 3-fache Bremssystem aus Trommel-, Scheiben- und Motorbremse kombiniert mit 10 Zoll-Luftreifen mit selbst-abdichtender Gelschicht sorgt für ein hohes Sicherheitsgefühl bei Fahrten durch und um die City. Dank seiner Motorspitzenleistung von 902 W und 35 Nm Drehmoment kann man mit dem Ey! 6 auch ordentlich Gas geben. Bis zu 55 km weit. UVP 799 €.






Die neuen e-Scooter im Vergleich

Übersichtstabelle mit Vergleich von vier e-Scootern

Wo kann man die günstigen e-Scooter kaufen?

Die e-Scooter der Egret Ey! Family powered by Yadea können ab sofort online über die Internetseite von Egret bestellt werden. Die günstigen e-Scooter direkt online kaufen oder finanzieren ab einer Rate von 20,00 € monatlich. Sie sind verfügbar und werden voraussichtlich ab Juli 2024 ausgeliefert.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link eine Bestellung tätigst, bekommt voylt von deinem Einkauf eine Provision.

29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page