top of page
Bild von einer Plug X Station im Winter

Nachhaltige Ladeinfrastruktur: Werde Mitglied im PlugX Netzwerk und verdiene Geld!

Bild von einer Plug X Station im Winter

Eine umweltfreundliche Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Durch die Unterstützung von plugX verdienst du nicht nur Geld, sondern trägst auch zur Bekämpfung der Klimakrise bei, indem du den CO₂-Ausstoß reduzierst. Du trägst dazu bei, die Ladeinfrastruktur in deinem Umfeld zu verbessern. Werde Teil einer elektrisierenden Community. 

Was ist PlugX?

Die PLUGX GMBH - ein Start-up für Ladetechnik aus der Schweiz - will Firmen, Parkplätze und Supermärkte mit Ihren modernen und zukunftsorientierten Lade-Modulen ausstatten und so eine möglichste einfache und umfassende Ladeinfrastruktur aufbauen. Plug, das englische Wort für Steckdose, symbolisiert Ladeinfrastruktur auf den kleinsten Nenner gebracht. Und das zu fairen Preisen.

 

Aber auch Privatpersonen können ihre eigenen Stromquellen für externe Anwender öffnen und zur Verfügung stellen. Das Konzept sieht vor, die Ladeinfrastruktur zu dezentralisieren und zu demokratisieren, indem jede Stromquelle erschlossen wird und somit immer und überall alles geladen werden kann. Dies ermöglicht Stromsuchenden eine Unabhängigkeit von begrenzten und zu teuren Ladestationen. Bei steigender Anzahl elektrischer Fahrzeuge erhöht sich der Bedarf an öffentlich zugänglichen Ladepunkten enorm. Egal, ob e-Auto, e-Moped, e-Bike oder e-Scooter: jedes Fahrzeug soll die Möglichkeit haben überall dort zu laden, wo es eine Stromquelle braucht, kompartibel für alle Systeme. Deshalb revolutioniert PlugX die Funktionsweise der Haushaltssteckdose: sicher, messbar und datengeschützt.

Plug X Logo
Aussensteckdose an Holzpfeiler montiert in Winterlandschaft

Je mehr Anbieter mitmachen, desto umfassender ist das Angebot. Teil des Netztwerks zu werden ins sehr einfach. PlugX berät die Anbieter zur bedarfsgerechten Installation der öffentlich zugänglichen Ladestationen. Dazu liefert PlugX die Hardware und organisiert die in Betriebnahme. Die eigene Stromquelle wird anschließend in der PlugX-App gelistet. online kann der Anbieter dann seine Ladepunkte verwalten.  

Diese intelligente Ladelösung bietet den Kunden eine einfache, passive Einkommensquelle. 

"WHERE I AM ISWHERE I CHARGE"

Wie verdiene ich Geld mit PlugX?

Das Geldverdienen mit PlugX ist relativ einfach. Du registrierst dich über die App und entscheidest, wie und unter welchen Bedingungen du deine Stromquelle anbieten möchtest. Andere Nutzer können deine Stromquelle über die App finden und nutzen. Der entnommene Strom wird dann 1:1 an dich zurückvergütet zu den von dir festgelegten Konditionen.

Wie kann ich mein verdientes Geld abheben?

Wenn du ein Lieferantenkonto erstellst, benötigst du zusätzlich ein Stripe-Konto, über das deine Einnahmen in regelmäßigen Abständen automatisch auf dein Bankkonto überwiesen werden.

Ist meine Ladestation immer öffentlich für alle anderen?

Nein! Bei der Erstellung kannst du festlegen, welche Personen auf deine Wallbox zugreifen dürfen. Diese Einstellungen können nach Wunsch angepasst werden.

Wie viele Ladestationen können mit einem Account verwaltet werden?

Du kannst beliebig viele Stationen unter einem Account verwalten. Für Geschäftskunden wird eine eigene Plattform zur Verwaltung bereitgestellt.

Ist mein Einkommen steuerpflichtig?

Einkünfte aus einer Ladestation sind steuerpflichtig. Dies kann zwischen nationalen und regionalen Gebieten unterschiedlich sein.

Eine App zum Laden in ganz Europa

Gerade auf Reisen, ob geschäftlich oder privat, die Suche nach einem geeigneten Ladepunkt sollte nicht lange dauern. Die fächendeckende Verfügbarkeit geeigneter Ladepunkte ist die Mindestvoraussetzung eines erfolgreichen Umstiegs in die e-Mobilität. Dabei geht es nicht um üverteuerte Supercharger. Laden muss bezahlbar und einfach sein. Nutzer können in der plugX-App aller verfügbaren Ladepunkte in einer Karte ausfindig machen. Jeder Ladepunkt informiert über seine Konditionen und die Verfügbarkeit. Nutzer hinterlegen ihre Zahlungsdaten und können so direkt die Stationen anteuern und den Ladevorgang starten. Abgerechnet wird über die plugX. Im Ladeverlauf sieht der Nutzer seine vergangenen Ladevorgänge. 

PlugX ausgezeichnet als innovatives Start-up

 

Seit der Gründung 2021 hat PlugX mit einem engagierten Team eine innovative Ladelösung für jedermann auf die Beine gestellt. Dieses Engagement wurde bereist mehrfach ausgezeichnet. Beim Energy Cup "Science 4 Life" erhielt PlugX den 3. Platz. PlugX ist Gewinner des Sonderpreis "Customer Centricity" im Rahmen des Start-up Awards "Transforming Mobility" des Landes Baden-Württemberg. 

bottom of page