top of page
Cupra

Tavascan VZ

Der Tavascan ist für diejenigen gebaut, die ihrer Liebe zur Geschwindigkeit Ausdruck verleihen möchten. Das Herzstück dieser Liebe ist im CUPRA Tavascan eine Lithium-Ionen-Batterie, die dem Motor eine direkte Beschleunigung von 2,4 Sekunden von 0 auf 50 km/h ermöglicht. Ihre schönste Anwendung findet die Aerodynamik, wenn sich der CUPRA Tavascan VZ der Luft kraftvoll entgegenwendet. Der Allradantrieb verteilt 250 kW (340 PS). Sportlich unterstützt durch DCC-Technologie, Progressivlenkung und bis zu 21-Zoll-Leichtmetallräder.

GeschwindigkeitIcon

max. Reichweite

517 km

LeistungIcon

max. Leistung

250 kW

GeschwindigkeitIcon

Geschwindigkeit

180 km/h

LadezeitIcon

Ladezeit

7,0 h

Über

CUPRA

Gründung

Hauptsitz

Produktion

1985

Martorell, Spanien

Deutschland

Cupra ist ein Tochterunternehmen der Marke SEAT. Das Unternehmen wurde 1985 als Seat Sport gegründet und ist insbesondere für die Aktivitäten dieser Marke im Motorsport verantwortlich. Bei der Entwicklung der beliebten Elektroautos stehen nicht Reichweite oder Rekuperation im Vordergrund, sondern Performance und PS-Zahl. Der Name \"Cupra\" stammt von den Rallyefahrzeugen ab, englisch \"Cup Racer\", bei Seat kurz \"Cupra\" genannt.

Preis

XXXXXX

inkl. 19% MwSt.

Kategorie

e-Auto

Hersteller

Cupra

Modell

Tavascan VZ

Versicherungspflicht

Nein

Höchstgeschwindigkeit

180 km/h

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link eine Bestellung tätigst, bekommt voylt von deinem Einkauf eine Provision.

bottom of page