Volt

Was ist Volt?

Die Einheit für elektrische Spannung mit dem Einheitenkennzeichen „V“. Benannt nach dem italienischen Erfinder und Physiker Alessandro Volta. In der Elektromobilität wird Volt hauptsächlich im Bezug auf die Systemspannung eines Fahrzeugs verwendet. Dabei gilt die Faustregel: Mehr hilft mehr! Höhere Spannungen erlauben nämlich höhere Ladegeschwindigkeiten, weil sie höhere Ladeleistungen ermöglichen. Allerdings kommt es hierbei auch immer auf die entsprechenden Ladesäulen an; denn wenn die Ladesäule nur mit niedriger Spannung lädt, profitiert das Fahrzeug und damit du leider nicht von der kürzeren Ladedauer. Außerdem lassen sich durch höhere Spannungen aber auch dünnere und damit leichtere Kabel verbauen, die das Gewicht des Fahrzeugs verringern und somit die Reichweite des Fahrzeugs erhöhen.