GPS

Was ist GPS-Fähigkeit?

GPS steht für Global Positioning System. Es basiert auf Satellitensignalen und mithilfe dieser Ortungsmöglichkeit ist der genaue Standort z.B. eines Fahrzeugs zu bestimmen.

Entwickelt wurden die ersten Systeme vom US-amerikanischen Verteidigungsministerium 1978. Mittlerweile nutzen nicht nur Luft- und Schifffahrt diese Systeme. Auch im privaten Bereich werden GPS-Navigationen für Routenplanung genutzt. Wenn man vergessen hat, wo das der E-Roller geparkt wurde, kann man diesen per GPS leicht orten. Die Daten werden dann mittels einer App dem Nutzer sichtbar gemacht.