Festkörperbatterie

Was ist eine Festkörperbatterie?

Eine weitere Entwicklungsstufe der Batterietechnologie ist die Festkörperbatterie. Im Gegensatz zur Lithium-Ionen-Batterie, die über einen flüssigen Ionenleiter verfügt und dadurch empfindlich auf Tiefentladung und Überhitzung reagiert, verwendet die Festkörperbatterie ein Elektrolyt aus festem Material. Ebenso sind die Elektroden aus festem Material aufgebaut. Die höhere Energiedichte ermöglicht eine größere Reichweite und kürzere Ladezeit. Anders als zum bisher flüssigen Leiter ist die Brandgefahr einer Festkörperbatterie stark vermindert. Auch soll sich der Einsatz von Kobalt erheblich reduzieren lassen.